Gemeinderat

Aufhebung von Gräbern auf dem Friedhof Rüschegg

2020-12-31T11:39:39+01:0026.11.2020|Archiv, 2020, Friedhof Rüschegg, Gemeinderat|

Der Gemeinderat gibt in Anwendung von Art. 22 und 23 des Bestattungs- und Friedhofreglements vom 01.01.2001 bekannt, dass 11 Gräber der Grabreihe 7 und 3 Gräber der Grabreihe 8, westlich der Kirche (Verstorbene bis und mit Jahr 1995), nach Ablauf der Grabruhe von 25 Jahren ab dem 29. März 2021 aufgehoben und geräumt werden.

Die Hinterbliebenen von Verstorbenen der aufzuhebenden Gräber haben die Möglichkeit, die Grabzeichen und die Bepflanzung bis zum 29. März 2021 zu räumen.

Mit einer besonderen Gedenkfeier möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich vom Grab Ihrer Angehörigen zu verabschieden. Die Gedenkfeier findet statt am Samstag, 13. März 2021 um 11.00 Uhr auf dem Friedhof Rüschegg.

Go to Top